mechanisches Schloss / elektronisch / Glastüren / für Möbel
QUICKBLOCK Cemit

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Mechanismus:

    mechanisch, elektronisch

  • Produktanwendung:

    Glastüren, für Möbel

  • Weitere Eigenschaften:

    mit hoher Sicherheit

  • Absatzmärkte:

    für Büro, für Ladeneinrichtung

Beschreibung

QuickBlock ist ein Produkt, das speziell zum Verschließen von Schaufenstern, Schubladen und Schränken für Geschäfte und Büros entwickelt wurde, insbesondere für Juweliere und Boutiquen in Einkaufszentren. QuickBlock eignet sich besonders für Konstruktionen aus Holz oder Glas, die Dokumente oder Wertsachen enthalten (z.B. Schmuckdisplays, Mobiltelefone, DVD-Player, Kameras, Videokameras usw.), die einen sehr geringen oder gar keinen Diebstahlschutz aufweisen. In einem Geschäft, einer Apotheke, den Juwelieren im Einkaufszentrum, in einem privaten Büro oder Schrank, in Anwesenheit von Personal, ist das Risiko nicht so sehr ein gewaltsamer Raubüberfall, sondern vielmehr der Taschendieb, der eine Ablenkung, Treue oder Verwirrung ausnutzt, um einen Einbruch geschickt in die Tat umzusetzen und somit unbemerkt Produkte oder Dokumente zu stehlen, zu beschädigen oder zu kopieren.

Deshalb wurde QuickBlock geboren! Dieses exklusive, patentierte Schließsystem - die geniale Idee, die mechanische Schließgruppe, den Notentriegelungsschlüssel und das elektronische Schlüssellesesystem einzigartig zu integrieren - gepaart mit der Einfachheit eines Schließmechanismus machen QuickBlock zu einem innovativen und einzigartigen System seiner Art. Die Schublade oder Vitrine, die einen einfachen mechanischen Schlüssel verwendet, wenn sie versehentlich oder gewaltsam geöffnet wird, gibt kein Alarmsignal. QuickBlock meldet dem Bediener jedoch eine Anomalie. Erhältlich in verschiedenen Konfigurationen, ist es für jede Art von Holz- oder Glastür geeignet. Die QuickLine-Version ist speziell für die Verwaltung und Steuerung von Schiebeglasfenstern konzipiert. QuickBlock und QuickLine sind mit allen anderen Cemit-Produkten kompatibel und können mit dem Icarus-System für das Netzwerkmanagement verbunden werden.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)