Sonnenschirmständer
UHLMANN

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Sonnenschirmständer Sonnenschirmständer
{{requestButtons}}

Beschreibung

Bodenhülse
Zur dauerhaften Befestigung empfehlen wir unsere 2-teilige feuerverzinkte Bodenhülse. Durch die Klemmschelle und eine zusätzliche Konterschraube bekommt der Schirm einen absolut spielfreien und sicheren Halt.
Die Bodenhülse wird eben mit dem Fertigbelag in das Fundament einbetoniert und garantiert einen sicheren Stand. Bei Schirmen mit Elektrik werden die Kabel unsichtbar in Mast und Hülse geführt.
Bodenplatte
Die Bodenplatte kommt bevorzugt dort zum Einsatz, wo ein Betonfundament baulich bedingt nicht in Frage kommt. Beste Beispiele sind Dachterrassen, unterkellerte Flächen oder Balkonanlagen.
Die 8-fache Verankerung durch spezielle Bodenankerschrauben bietet sicheren Halt.
Standrahmen
Für die mobile Aufstellung empfehlen wir geschweißte, feuerverzinkte oder pulverbeschichtete Standrahmen zum Einlegen von Standard-Betonplatten.
Die Tellerfüße des Standrahmens sind in der Höhe individuell höhenverstellbar und gleichen Unebenheiten am Boden aus.
Typ T: Standrahmen 1 x 1m für Betonplatten 50 x 50 x 5 cm (verzinkt) oder für Betonplatten 45 x 45 x 5 cm (pulverbeschichtet). Typ TLx: 1,25 x 1,25 m für Betonplatten 40 x 40 x 5 cm (verzinkt)
Spezialanfertigung
Sollten Sie in unserem regulären Sortiment nicht die passende Bodenbefestigung nicht finden, so besteht auch die Möglichkeit, diese extra nach Maß zu fertigen.