video corpo

Terrasse-Stelzlager für -Doppelboden
ELEFEET® ZinCo

Höhenverstellbare Stelzlager zum Einsatz unter Gehbelägen aus Betonplatten oder als Unterbau für Holzkonstruktionen auf Terrassen und Dachflächen mit und ohne Gefälle.

Viele Dachflächen sind nicht in der Lage, das Gewicht von Tragschicht, Bettung und Belag aufzunehmen. Hier bietet sich die Verlegung auf ZinCo Elefeet® an, denn aufgrund des sehr geringem Eigengewichts muss praktisch nur das Gewicht des Belages beachtet werden.

Durch den freien Fugenquerschnitt kann das Oberflächenwasser schnell und einfach in den Hohlraum unterhalb des Belags abgeführt werden, zudem wird dieser Unterram gut hinterlüftet. In einer offenen Fuge kann sich auch kein Fremdbewuchs ansiedeln, wie dies z.B. bei mit Sand gefüllten Fugen häufig der Fall ist.

Bei hohen Stelzlagern verbleibt viel Raum, um Kabel, Wasserrohre o.ä. zu verlegen, z.B. zur Bewässerung benachbarter Intensivbegrünungen.

Ein Belag besteht nicht nur aus der Fläche, sondern wird sowohl optisch als auch technisch ganz stark von den Rändern dominiert. Für Elefeet® gibt es deshalb ein umfangreiches Zubehör-Programm.

Der Auflager-Kragarm überbrückt im Randbereich z.B. einen Gefällekeil, wie er in vielen Abdichtungen eingebaut ist.

Das Gehrungs- und Randauflager unterstützt den Plattenbelag dort, wo es aufgrund der Form nicht möglich ist, Elefeet® direkt unter den Plattenrand zu stellen.

Die Entwässerungsroste aus dem Elefeet®-Programm ermöglichen den Zugang zum Dachablauf und sorgen gleichzeitig für einen kontrollierten, zügigen Durchtritt des Oberflächenwassers.

Die Hohlräume unter dem Belag, die sich durch die Verlegung auf Elefeet® ergeben, sind z.B. der ideale Platz für Versorgungsleitungen.

{{requestButtons}}
Favoriten

Weitere Produkte von ZinCo