Geokomposit für Drainage PILEDRAINPolyethylenfür Wand

Geokomposit für Drainage
Geokomposit für Drainage
Geokomposit für Drainage
Geokomposit für Drainage
Geokomposit für Drainage
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
unverb. Preisang.

Eigenschaften

Funktion
für Drainage
Material
Polyethylen
Anwendung
für Wand

Beschreibung

Die Verwendung von Piledrain in Stützwänden verhindert den Aufbau von hydrostatischem Druck innerhalb der Konstruktion. Der Verbundwerkstoff Pfahldrainage kann als Ersatz für eine feinkörnige Betonschicht oder zusätzlich für zusätzliche Sicherheit verwendet werden. Piledrain ist robust und leicht und lässt sich sowohl in vertikaler als auch in horizontaler Richtung leicht installieren; das Geotextilgewebe fungiert als Filter- und Rückhaltemittel, um den Wasserfluss in den dreidimensionalen Kern und dann in den Ablauf zu ermöglichen In Kellergebäuden gibt Piledrain den BS8102 Keller der Klasse 1 & 2 zusätzliche Sicherheit. Der Pfahlkanal kann in die endgültige Betonfläche eingegossen werden oder alternativ kann Spritzbeton auf die Oberfläche aufgebracht werden, um das Endergebnis zu erzielen.

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.