video corpo

Fassadenverkleidung für hinterlüftete Fassade ARIACOVERING ®
PlattenAluminiumBlech

Fassadenverkleidung für hinterlüftete Fassade
Fassadenverkleidung für hinterlüftete Fassade
Fassadenverkleidung für hinterlüftete Fassade
Fassadenverkleidung für hinterlüftete Fassade
Fassadenverkleidung für hinterlüftete Fassade
Fassadenverkleidung für hinterlüftete Fassade
Fassadenverkleidung für hinterlüftete Fassade
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Format
Platten
Material
Aluminium, Blech
Oberfläche
glatt, perforiert, reflektierend, bedruckt
Optik
Metalloptik, Steinoptik
Verfügbare Farben
beige, silberfarben
Technische Eigenschaft
Grossformat
Weitere Eigenschaften
für hinterlüftete Fassade

Beschreibung

HINTERLÜFTETES FASSADENSYSTEM FÜR GROßFORMATIGE PLATTEN ARIACOVERING® DAS HINTERLÜFTETE FASSADENSYSTEM VON ALIVA FÜR GROßFORMATIGE PANEELE ERMÖGLICHT DIE MONTAGE VON GROßFORMATIGEN KERAMIK-, GLAS- UND METALLPANEELEN Das hinterlüftete Fassadensystem für großformatige Paneele Ariacovering® von Aliva & Starcell stellt die gestalterische Lösung für die ästhetische Notwendigkeit dar, großformatige beleuchtete Platten für Regenschutzsysteme zu verwenden. Das Rückgrat der Ariacovering®-Technologie besteht aus einem Alveolarkern aus Aluminiumlegierung, der vollständig in Italien zusammen mit unserer Partnerfirma Starcell Spa entworfen, hergestellt und getestet wurde.Die metallischen "Häute", die durch einen kontinuierlichen industriellen Prozess mit dem Alveolarkern verbunden werden, verleihen dem so entstandenen Paneel eine außerordentliche Steifigkeit und Biegefestigkeit. Die Paneele werden durch die Montage des Endmaterials vervollständigt: Porzellan, Glas oder Metalle, die dank der Abmessungen von bis zu 1,5 x 4,2 Metern eine außergewöhnliche architektonische Wirkung haben. Die Ariacovering®-Paneele sind in der Brandverhaltensklasse A2 s1 d0 zertifiziert und somit unbrennbar; über 20 Tests nach europäischen Normen bescheinigen und garantieren die technischen Eigenschaften und die Haltbarkeit im Laufe der Zeit. Die Herstellung der Ariacovering®-Platten erfolgt in einem vollautomatischen System, um eine maximale Wiederholbarkeit und Zuverlässigkeit des Produkts zu gewährleisten. Mit Ariacovering® ist es möglich, jede Porzellanplatte in jedem Format und jeder Dicke ab 3 mm zusammenzusetzen. Mit Ariacovering® ist es möglich, Einzelgläser (die die Sicherheit eines Laminats gewährleisten), emaillierte und/oder siebbedruckte Gläser ab einer Dicke von 5 mm zu montieren. Die Paneele für das Ariacovering®-System können mit allen verfügbaren Blechen ab einer Dicke von 0,3 mm veredelt werden.

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.