Kopfkissen
KUKUY by Sebastian Herkner

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Kopfkissen Kopfkissen - KUKUY by Sebastian Herkner
{{requestButtons}}

Beschreibung

Die aus Wolle bestehenden und mit gehäkelten Motiven in Makramee Technik verzierten Kissen werden in dem, in den Anden gelegenen, Reserva Entreaguas in einer kleinen Manufaktur in aufwendiger Handarbeit gefertigt und sind Unikate. Die drei von Sebastian Herkner entworfenen Motive sind Schmuckstücken aus dem Goldmuseum „Museo del Oro“ in Bogotá entlehnt.

Die Produkte der Kollektion »ames sala« werden überwiegend aus Naturmaterialien in kleinen, traditionellen Manufakturen gefertigt. So ist jedes Objekt ein Unikat, demnach sind formale Abweichungen in Größe und Farbe möglich!