Metallschiebesystem MASTERTRACK FT
für Duschkabinentür

Metallschiebesystem
Metallschiebesystem
Metallschiebesystem
Metallschiebesystem
Metallschiebesystem
Metallschiebesystem
Metallschiebesystem
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Material
Metall
Anwendungsbereich
für Duschkabinentür

Beschreibung

Das Glas-Schiebetürsystem der neuen Generation: MasterTrack FT beeindruckt dank patentierter Dämpfer und einzigartigem Rollensystem mit revolutionärer Leichtgängigkeit. Revolutionär ist auch die Montage. Mit wenigen Handgriffen ist das System an Wand oder Decke montiert. Da wird sogar das Ausmessen für den Einsatz der Glasscheibe in den Klemmmechanismus überflüssig. Hightech für außergewöhnliche Laufkultur Das Herzstück von MasterTrack sind die technisch ausgereiften Laufwagen und die patentierten Vollmetalldämpfer, die zusammen eine optimal aufeinander abgestimmte Einheit bilden. Zur Montage der Glasscheibe im Klemmmechanismus ist kein Ausmessen erforderlich. Die Klemme wird einfach bündig an den Rand der Glasscheibe gesetzt. Spezielle Klemmeinlagen bieten einen sicheren und festen Halt der Scheibe. So sicher und fest, dass der Halt selbst bei VSG ganz ohne Bohrung in der Glasscheibe gewährleistet ist – sogar bis hin zu einem Türgewicht von 150 kg. Ideal abgestimmte Kraftübertragung Das Abbremsen der Schiebetür erfolgt durch die neuartigen Dämpfer sanft und fließend in einer Bewegung. Sie sind mit einer hochwertigen Hydraulik und einer doppelseitigen Federführung ausgestattet. Ihr Zusammenspiel ist optimal auf die jeweilige Gewichtsklasse abgestimmt. Sowohl extrem breite als auch extrem schmale Schiebetüren ab 600 mm werden unabhängig von der Schließgeschwindigkeit sanft abgebremst. Die Konstruktion der Dämpfer ist von der leichten bis hin zur schweren Gewichtsklasse immer identisch. Einziger Unterschied: Sie variieren in der Läge, um die unterschiedlichen Gewichtsklassen jeweils optimal abzufedern und einzuziehen.

VIDEO

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.