video corpo

Gummiradwalze CW34
für Boden

Gummiradwalze
Gummiradwalze
Gummiradwalze
Gummiradwalze
Gummiradwalze
Gummiradwalze
Gummiradwalze
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Typ
Gummirad
Merkmal
für Boden
Motorleistung

98 kW (133,24 hp)

Gesamtgewicht bei Betrieb

Min: 10.000 kg (22.046,2 lb)

Max: 27.000 kg (59.524,8 lb)

Beschreibung

EINSATZGEWICHT – STANDARDMASCHINE LEER 10000 kg EINSATZGEWICHT – MAXIMALER BALLAST 27000 kg VERDICHTUNGSBREITE 2090 mm Die Gummiradwalze CW34 mit acht Rädern weist ein modulares Ballastsystem und ein flexibles Einsatzgewicht von 10.000 kg bis 27.000 kg (22.050 lb bis 59.525 lb) auf. Die Maschine bietet ausgezeichnete Sicht, Sparmodus-Betrieb und gleichmäßige Verdichtung und eignet sich aufgrund ihrer flexiblen Reifendruckregelung für eine Vielzahl von Materialien. VIELSEITIGE VERDICHTUNGSLEISTUNG VERDICHTUNGSBREITE Mit acht Gummireifen der Größe 13/80 R20 wird eine Gesamtverdichtungsbreite von 2090 mm (82") bei einer Überlappung von 25 mm (1") erzielt. FLEXIBLER BALLAST Die Ballastierung kann mittels modularem und nicht-modularem Stahl, Sand und Wasser erfolgen. Die 6,5 t (7,1 US-Tonnen) schwere Ausführung mit modularem Stahl lässt sich durch anschraubbare Seitenplatten einfach an- und abbauen. Die interne Ausführung mit nicht-modularem Stahl wiegt 6,1 Tonnen (6,7 US-Tonnen) Beim 3 Kubikmeter (793 US-Gall.) fassenden wasserdichten Ballastkasten sorgen abgeteilte Kammern für Schwallunterbindung und eine gleichmäßige Gewichtsverteilung. PENDELND AUFGEHÄNGTE RÄDER Durch die Pendelung der vorderen und hinteren Räder werden vertikale und horizontale Kräfte ausgeübt, die Lufteinschlüsse reduzieren und so für eine gleichförmige Oberfläche sorgen. Reifenschürzen fangen die Wärme ein, damit die Reifen warm bleiben und Anhaften von Material verhindert wird. Sie lassen sich leicht verstauen, wenn sie nicht gebraucht werden.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.