Industrie-Luftaufbereitungsanlage COLTAIR
Innenraumfür Decken

Industrie-Luftaufbereitungsanlage
Industrie-Luftaufbereitungsanlage
Industrie-Luftaufbereitungsanlage
Industrie-Luftaufbereitungsanlage
Industrie-Luftaufbereitungsanlage
Industrie-Luftaufbereitungsanlage
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Absatzmarkt
Industrie
Merkmal
Innenraum, für Decken

Beschreibung

Das Coltair-Industrieklimasystem bringt frische Außenluft durch das Dach oder die Fassade des Gebäudes. Die Innenluft kann mit dieser Außenluft gemischt oder vollständig umgewälzt werden, oder es wird frische Luft in den darunter liegenden Arbeitsbereich eingeleitet. Wenn eine Heizung erforderlich ist, wird die Zuluft durch ein zusätzliches Heizregister erwärmt. Wenn Kühlung erforderlich ist, wird dies normalerweise durch die Kombination mit einem Colt Coolstream-Verdunstungskühlsystem erreicht. Merkmale und Vorteile Dezentrales System für lokale Kühlung und Heizung. Konzipiert für die Kombination mit einem Colt CoolStream-Verdunstungskühlsystem zur Kühlung. Konfigurierbar aus einem umfangreichen Angebot an modularen Komponenten in drei Größen, um jeder Installation gerecht zu werden. Kann sowohl Frischluft zuführen als auch verbrauchte Luft oder Dämpfe absaugen. Wenn eine optionale Wärmerückgewinnungseinheit installiert ist, kann dies zu hohen Wirkungsgraden führen. Entwickelt für industrielle Anwendungen: robust, zuverlässig und langlebig - Hauptteile aus Aluminium. Es kann jederzeit nach der Installation erweitert oder nachgerüstet werden. Zu den modularen Komponenten gehören Dach- oder Wandeinlassbaugruppen, verschiedene Längen und Konfigurationen von Kanälen, Umlufteinheiten, Filtermodule (bis zur Klasse F9), Warmwasserheizbatterien, verschiedene Arten von Schalldämpfern, Axial- oder Radial-AC- oder EC-Ventilatoren mit hoher Energieeffizienz und verschiedene Arten von Luftprojektoren.

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von COLT FRANCE anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.