video corpo cad

Hausautomation für Multimedia systeme / Innenraum / für Privatgebrauch / Objektmöbel
HD-RX-4K-510-C-E

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Hausautomation für Multimedia systeme / Innenraum / für Privatgebrauch / Objektmöbel Hausautomation für Multimedia systeme / Innenraum / für Privatgebrauch / Objektmöbel - HD-RX-4K-510-C-E
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Produktanwendung:

    für Multimedia systeme

  • Anwendungsbereich:

    Innenraum

  • Absatzmarkt:

    für Privatgebrauch, Objektmöbel

  • Weitere Eigenschaften:

    Multifunktion, für Klassenräume

Beschreibung

Kompatibel mit allen DM Lite™ Sendern. Verfügt über drei DM Lite-Eingänge, zwei HDMI®-Eingänge und einen skalierenden HDMI-Ausgang. Enthält verstärkte Audioausgänge für Lautsprecher, fünf analoge Audioeingänge und zwei analoge Audioausgänge. Enthält auch IR-, RS-232-, Relais-, E/A- und Ethernet-Steueranschlüsse. Unterstützt die .AV Framework Technologie.

Der Crestron® HD-RX-4K-510-C-E Multiformat-AV-Switch und -Receiver bietet erweiterte HDMI® Video-Switching- und Audio-Präsentationsmöglichkeiten in Bereichen wie Konferenzräumen und Klassenzimmern. Der HD-RX-4K-510-C-E ist mit allen DM Lite™ Sendern kompatibel und bietet drei DM Lite Eingänge zum Anschluss von bis zu drei Sendern. Ein CATx (CAT5e oder höher) Twisted-Pair-Kabel verbindet einen Sender mit dem HD-RX-4K-510-C-E zur Übertragung von HDMI-Signalen. Bei Auflösungen bis zu 2K beträgt die maximale Übertragungsdistanz 70 m (230 ft). Für höhere Auflösungen bis zu 4K beträgt die maximale Übertragungsdistanz 40 m (130 ft).1

HINWEIS: Die Stromübertragung erfolgt über das CATx-Kabel, das den HD-RX-4K-510-C-E mit einem DM Lite-Sender verbindet. Der HD-RX-4K-510-C-E kann drei Sender gleichzeitig mit Strom versorgen.

Zusätzlich zu den drei DM Lite-Eingängen bietet der HD-RX-4K-510-C-E zwei HDMI-Eingänge, die an lokale AV-Quellen angeschlossen werden können.

Automatische Umschaltung der Eingänge
Die automatische Umschaltung zwischen den DM Lite- und HDMI-Eingängen kann auf der Grundlage des zuletzt angeschlossenen Eingangs erfolgen. Das Schaltverhalten ist über das Webinterface konfigurierbar oder über eine Crestron-Steuerung programmierbar. Zusätzlich ermöglichen Eingangswahltasten an der Vorderseite des HD-RX-4K-510-C-E die manuelle Auswahl des gewünschten Eingangs.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)