Hausautomation für Multimedia systeme HD-RX-4K-510-C-E
für multifunktionales HausautomationssystemInnenraumfür Privatgebrauch

Hausautomation für Multimedia systeme
Hausautomation für Multimedia systeme
Hausautomation für Multimedia systeme
Hausautomation für Multimedia systeme
Hausautomation für Multimedia systeme
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Produktanwendung
für Multimedia systeme
Funktion
für multifunktionales Hausautomationssystem
Anwendungsbereich
Innenraum
Absatzmarkt
für Privatgebrauch, Objektmöbel
Weitere Eigenschaften
Multifunktion, für Klassenräume

Beschreibung

DMPS Lite™ 4K Multiformat 5x1 AV-Switch und -Receiver Kompatibel mit allen DM Lite™-Sendern. Verfügt über drei DM Lite-Eingänge, zwei HDMI®-Eingänge und einen skalierenden HDMI-Ausgang. Enthält verstärkte Audioausgänge für Lautsprecher, fünf analoge Audioeingänge und zwei analoge Audioausgänge. Enthält außerdem IR-, RS-232-, Relais-, E/A- und Ethernet-Steueranschlüsse. Unterstützt die .AV Framework-Technologie. Der Crestron® HD-RX-4K-510-C-E Multiformat-AV-Switch und -Receiver bietet erweiterte HDMI® Videoschalt- und Audiopräsentationsmöglichkeiten in Bereichen wie Konferenzräumen und Klassenzimmern. Der HD-RX-4K-510-C-E ist mit allen DM Lite™-Sendern kompatibel und bietet drei DM Lite-Eingänge für den Anschluss von bis zu drei Sendern. Ein CATx (CAT5e oder höher) Twisted-Pair-Kabel verbindet einen Sender mit dem HD-RX-4K-510-C-E für die Übertragung von HDMI-Signalen. Für Auflösungen bis 2K beträgt die maximale Übertragungsdistanz 70 m (230 ft). Für höhere Auflösungen bis zu 4K beträgt die maximale Übertragungsdistanz 40 m (130 ft).1 HINWEIS: Die Stromversorgung wird über das CATx-Kabel übertragen, das den HD-RX-4K-510-C-E mit einem DM Lite-Sender verbindet. Der HD-RX-4K-510-C-E kann drei Sender gleichzeitig mit Strom versorgen. Zusätzlich zu den drei DM Lite-Eingängen bietet der HD-RX-4K-510-C-E zwei HDMI-Eingänge, die an lokale AV-Quellen angeschlossen werden können. Automatische Umschaltung der Eingänge Die automatische Umschaltung zwischen den DM Lite- und HDMI-Eingängen kann auf Basis des zuletzt angeschlossenen Eingangs erfolgen. Das Umschaltverhalten ist über die Weboberfläche konfigurierbar oder über ein Crestron-Steuerungssystem programmierbar.

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.