Vlies Geotextil / Polypropylen / für Drainagen / Sicherheit
VLF-200

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Art:

    Vlies

  • Material:

    Polypropylen

  • Funktion:

    für Drainagen, Sicherheit, zur Filtrierung

Beschreibung

Durch Vernadelung, aus syntetischen Fasern (PP) hergestellte Geotextilie, mit einem Flächengewicht von 200 g/m2, ohne thermische Behandlung, für Filter- und Trennschicht bei semi-intensiven- und intensiven Dachbegrünungen.
080. Anwendung
Die VL-Produktgruppe enthält durch Vernadelung aus verrottungsbeständigen Polypropylen hergestellte Faservliese in verschiedenen Stärken. Auf Grund ihrer mechanischen Eigenschaften sind sie hervorragend bei Dachbegrünungen für Trenn-, Filter-, Schutz-, und Wasserspeicherungsaufgaben geeignet. VLF-200 dient als Filterschicht bei semi-intensiven und intensiven Dachberünungen. Es sichert die schnelle Entwässerung der Substratschicht und verhindert die Auswaschung feinster Teile der Vegetationstragschicht, bzw. die Verstopfung der Dachabläufe. Infolge der guten Zugfestigkeit VLF-200 kann auch starken Beanspruchungen widerstehen, und gegebenenfalls ist auch für Schutzschicht geeignet.