Schiebe-Trennwandsystem Tabique movil
mobilHolzAluminium

Schiebe-Trennwandsystem
Schiebe-Trennwandsystem
Schiebe-Trennwandsystem
Schiebe-Trennwandsystem
Schiebe-Trennwandsystem
Schiebe-Trennwandsystem
Schiebe-Trennwandsystem
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Schiebe, mobil
Material
Holz, Aluminium
Anwendungsbereich
für Besprechungsraum
Weitere Eigenschaften
Akustik

Beschreibung

Hauptmerkmale Bewegliche Trennwand aus unabhängigen Modulen, die an einer oberen Aluminiumführung aufgehängt sind. Die Module verfügen über einen internen Mechanismus, der es ihnen ermöglicht, sich in der Höhe auszudehnen, um sich zwischen Führung und Bürgersteig anzupassen. Die Dicke der Trennwände kann 80, 100, 106 oder 132 mm betragen, je nach Art der Paneele und der erforderlichen Schalldämmung. Für die Installation der Trennwand ist keine untere Führung erforderlich. Wenn die Trennwand zusammengeklappt ist, steht der gesamte Raum zur Verfügung. Die Module können in der Mitte der Schiene gestapelt werden (mono-direktionales System) oder mehrere Stapel verwenden (multidirektionales System) Wir haben eine bewegliche Glastrennwand mit 1 Glas von 10 mm oder Siebdruck-Doppelglas mit einer Gesamtdicke von 100 mm. Die Verbindung zwischen den Modulen wird durch Aluminiumprofile mit Nut und Feder hergestellt, die zur besseren Isolierung ein Gehäuse für Magnetverbindungen haben. Das System ermöglicht den Einbau von Türen, die in die Module integriert sind und die gleiche Dicke wie die Trennwand haben werden. Die mobile Trennwand muss an einer Betonplatte oder an einer Hilfskonstruktion befestigt werden. Das Gewicht der Trennwand beträgt etwa 50kg/m2 Die mobile Wand wird mittels Gewindestangen, Metallplatten und Muttern für eine perfekte Nivellierung der Führung befestigt. Die Lager der beweglichen Trennwand sind für eine reibungslose Bewegung ausgelegt, um ein müheloses Falten zu ermöglichen.

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.