Edelstahlprofil SHOWER-GK
U-ProfilEckfür Trennwandsysteme

Edelstahlprofil
Edelstahlprofil
Edelstahlprofil
Edelstahlprofil
Edelstahlprofil
Edelstahlprofil
Edelstahlprofil
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Material
Edelstahl
Querschnitt
Eck, U-Profil
Anwendung
für Trennwandsysteme, Zimmerei, für Duschen
Weitere Eigenschaften
Fertig

Beschreibung

Die perfekte Kombination aus Gefällekeil und Glasträgerprofil • Einfache Verlegung mit kombiniertem Gefällekeil • Sichere Fixierung der Glasabtrennung in Boden und Wand • Formschöner Ausgleich des Gefälles SHOWER-GK Modell Bei Bodengleichen Duschen sind Glasabtrennungen als Spritzschutz eine besonders elegante Wahl. Das SHOWER-GK System bietet dafür die perfekte Kombination aus stabiler Aufnahme der Glasabtrennung und sicherem Schutz der Flanken vor Wasser-eintritt im Gefällebereich. Das kräftig dimensionierte Edelstahl-Profil mit U-förmig ausgestaltetem Glasträger gibt bei Glasstärken von 12 mm viel Stabilität und Sicherheit. Der bewährte DURAL Gefällekeil gleicht formschön und elegant das notwendige Gefälle aus. Für noch mehr Stabilität und Sicherheit kann mit SHOWER-GK wall die Glasabtrennung zusätzlich in der Wand fixiert werden. DOWNLOAD SHOWER-GK Glas - Technisches Datenblatt SHOWER-GK Wall - Technisches Datenblatt SHOWER-GK Gefällekeil - Technisches Datenblatt SHOWER-GK Wand - Technisches Datenblatt SHOWER-GK Glas links Einteiliger Gefällekeil zur Glasaufnahme Edelstahl (V2A) Feinschliff 2 % Gefälle Glasstärke max.: 12 mm Belagsstärke max.: 19 mm Längen: 98, 120, 148, 200 cm SHOWER-GK Glas rechts Einteiliger Gefällekeil zur Glasaufnahme Edelstahl (V2A) Feinschliff 2 % Gefälle Glasstärke max.: 12 mm Belagsstärke max.: 19 mm Längen: 98, 120, 148, 200 cm SHOWER-GK Wall Wandprofil zur Glasaufnahme Edelstahl (V2A) Feinschliff Glasstärke max.: 12 mm Belagsstärke max.: 19 mm Länge: 220 cm

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.