Monokristallines Photovoltaik-Modul SERIES 6 CURE
flexibelPV

monokristallines Photovoltaik-Modul
monokristallines Photovoltaik-Modul
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Technologie
monokristallin
Spezifikationen
flexibel
Weitere Eigenschaften
PV
Höchstleistung

Min: 450 W

Max: 480 W

Beschreibung

Das bisher leistungsstärkste Dünnschichtmodul der Welt Seit über 20 Jahren treibt First Solar die Entwicklung der PV-Dünnschichttechnologie voran, um die Effizienz zu steigern und die Gesamtbetriebskosten zu senken. Jetzt bietet die First Solar Serie 6 CuRe Module mit optimiertem Design und echter Halbleiterinnovation die niedrigste garantierte Degradationsrate und die höchste Lebensdauerenergie für groß angelegte Solarprojekte. Die CuRe-Module der Serie 6 liefern bis zu 4,5 % mehr Energie im ersten Jahr und bis zu 10,5 % mehr Energie über die gesamte Lebensdauer im Vergleich zu den führenden bifacialen c-Si-Modulen.* Dieser signifikante Energievorteil über die gesamte Lebensdauer wird durch eine echte Halbleiterinnovation und die einzigartigen Eigenschaften unserer Dünnschichttechnologie erreicht, darunter: Degradation - - Niedrigste garantierte Degradationsrate Die CuRe-Module der Serie 6 weisen die branchenweit niedrigste garantierte Langzeitdegradationsrate von 0,2 % auf, wodurch sichergestellt wird, dass das Modul während seiner 30-jährigen Garantiezeit mindestens 92 % seiner ursprünglichen Leistung beibehält. Temperaturkoeffizient - - Überragender Temperaturkoeffizient und spektrale Reaktion Der branchenführende Temperaturkoeffizient der Serie 6 CuRe von -0,28 %/⁰C liefert bis zu 4 % mehr Jahresenergie in heißen Klimazonen, und die überragende spektrale Reaktion liefert bis zu 4 % mehr Jahresenergie in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit. Beschattungsverhalten - - Überlegenes Beschattungsverhalten Ein spezielles Zellendesign macht die Module der Serie 6 CuRe weniger empfindlich gegenüber Leistungsverlusten durch Abschattung. Bei der Serie 6 CuRe ist nur der beschattete Bereich betroffen; typische Siliziummodule schalten aufgrund ihres elektrischen Designs unverhältnismäßig große Teile des Moduls (sowohl beschattet als auch nicht beschattet) ab.

---

VIDEO

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von First Solar anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.