moderner Hocker / aus Iroko / pulverbeschichteter Stahl / für öffentliche Bereiche
RIBBON XL

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
moderner Hocker / aus Iroko / pulverbeschichteter Stahl / für öffentliche Bereiche moderner Hocker / aus Iroko / pulverbeschichteter Stahl / für öffentliche Bereiche - RIBBON XL
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Stilrichtung:

    modern

  • Material:

    aus Iroko, pulverbeschichteter Stahl

  • Absatzmarkt:

    für öffentliche Bereiche

  • Optionen:

    Kufen

  • Anwendungsbereich:

    Außenbereich

Beschreibung

Mit einer 720mm tiefen Sitzoberfläche ist die Bank des Band-XL größer als die meisten herkömmlichen Bänke und erlaubt, dass sie als Stangensitzplätze von beiden Seiten gleichzeitig benutzt wird und möglicherweise die setzende Kapazität verdoppelt, wenn sie völlig besetzt wird. Ohne Armlehnen ist die Bank effektiv eine große ununterbrochene setzende Plattform, die an von jeder möglicher Seite genähert werden und gesessen werden kann. Armlehnen werden als integrale Eigenschaften Stahlplattformunterstützungen oder als Zusatzeigenschaften angeboten, die der Bauholzsitzplatzplattform repariert werden.

MATERIALIEN U. ENDE:

Iroko-Bauholzlatten - glattes geplantes Ende
Stahl stützt - beschichtetes (PPC) Ende des Polyester Pulver zu jedem möglichem RAL-Farbhinweis
WAHLEN:

Iroko-Bauholzlatten - UVschützender überzug
Stahl stützt - Edelstahl (weitere Grade und Endwahlen)
INSTALLATION:

Bandbänke können völlig zusammengebaut worden oder in der Flachsatzform für Selbstbau auf Standort geliefert werden
2no. Gummifüße werden zur Grundstange jedes Bankstandards gepasst und erlauben, dass sie als freistehende/bewegliche Bank benutzt wird
Für eine dauerhafte Installation können die Gummifüße entfernt werden und die gleichen Löcher für an eine passende Grundlage unter Verwendung der Bodenfestlegungen M10 unten weglaufen benutzt werden (nicht geliefert worden)

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)