video corpo

Gaskochfeld / Grill / Wok / Edelstahl
VG491111F

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Gaskochfeld / Grill / Wok / Edelstahl Gaskochfeld / Grill / Wok / Edelstahl - VG491111F
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Gas

  • Optionen und Zubehör:

    Grill, Wok, Edelstahl

  • Anzahl Feuerstellen:

    5 Feuerstellen

  • Länge:

    Max: 520 mm (20 in)

    Min: 520 mm (20 in)

  • Breite:

    Max: 908 mm (36 in)

    Min: 908 mm (36 in)

Beschreibung

Serie 400
Vario Gaskochfeld
90 cm

Fünf Mehrkreis-Brenner, bis 17.8 kW
Vollelektronische Stufenregulierung in 12 Leistungsstufen
Exakt einstellbare und reproduzierbare Flammengrößen
Automatische Schnellzündung, elektronische Flammenüberwachung mit automatischer Wiederzündung
Simmerstufe für Köcheln auf niedrigster Leistungsstufe

Technische Daten

Kochzonen
1 Mehrkreis-Wokbrenner (300 W – 5800 W), geeignet für Töpfe bis max. ø 32 cm.
2 Starkbrenner mit 2 Flammenkreisen (165 W – 4000 W), geeignet für Töpfe bis max. ø 28 cm.
2 Normalbrenner mit 2 Flammenkreisen (165 W – 2000 W), geeignet für Töpfe bis max. ø 24 cm.

Bedienung
Bedienknebel mit Leuchtring, Kochzonen- und Leistungsmarkierung.
Einhandbedienung.
Vollelektronische Steuerung für exakte Regulierung der 12 Leistungsstufen plus Simmerstufe.
Automatische Schnellzündung.

Ausstattung
Simmerstufe.
Dreiteiliger Gussrost mit ebener, durchgehender Topffläche.
Brennerringe aus Messing.

Sicherheit
Elektronische Flammenüberwachung mit automatischer Wiederzündung.
Restwärmeanzeige.
Sicherheitsabschaltung.

Planungshinweise
Je nach Einbauart (aufgesetzt oder flächenbündig, mit oder ohne Geräteabdeckung) auf die spezifische Festlegung des Ausschnittes und der Knebelpositionen achten.
Die Knebel können in Abstimmung mit den Brennern horizontal positioniert werden.
Wenn die Blendenstärke 23 mm überschreitet, muss die Skizze "Montage Bedienknebel" beachtet werden (hinten muss ausgespart werden).
Bei der Kombination mehrerer Vario Geräte der Serie 400 muss eine Verbindungsleiste VA 420 zwischen den Geräten eingesetzt werden. Je nach Einbauart entsprechende Verbindungsleiste vorsehen.