Multisportplatz für Spielplätze CITY STADE® PRIMA 2020
für öffentliche Räume

Multisportplatz für Spielplätze
Multisportplatz für Spielplätze
Multisportplatz für Spielplätze
Multisportplatz für Spielplätze
Multisportplatz für Spielplätze
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Anwendungsbereich
für öffentliche Räume, für Spielplätze

Beschreibung

CITY STADE PRIMA 24x12 : - Die Gesamtabmessungen des CITY STADE PRIMA betragen 24,04x11,42m und 21,76x11,34m für den Spielbereich - CITY STADE PRIMA wird aus einem feuerverzinkten Strukturrahmen hergestellt. Die Dicke der Beschichtung nach dem Eintauchen der Stahlteile in ein geschmolzenes Zinkbad bei 450°C beträgt mindestens 90 Mikron Schutz. Nach dem Galvanisierungsprozess werden die Teile mit Epoxidpulver durch Polymerisation in einem Konvektionseinbrennofen bei 250°C beschichtet, um einen vollständigen Filmschutz von 100 Mikron zu erhalten. - Der Stahlstrukturrahmen besteht aus 3 mm dickem Stahl - Befestigungselemente : Edelstahl der Güteklassen A2 und A4. Jede Schraube ist vandalensicher mit spezieller Druckkopfschraube. - Farbe : Farbwahl für den Strukturrahmen anhand der Standard-RAL-Karte. - Ausfüllen : Füllung des Strukturrahmens : er besteht aus 2x1m feuerverzinkten Stahlpaneelen. Diese Paneele werden aus Rundstahlrohren Ø38mm hergestellt, um den einteiligen Rahmen zu bilden. Dann werden horizontale Stahlstäbe von 26x13mm in den Rahmen geschweißt und vertikale Querstäbe von 12,8mm in das Paneel integriert und alle 45mm punktuell verschweißt, um eine endgültige Maschenweite von 200x45mm zu erhalten. Die Paneele werden mit quadratischen Abstandhaltern aus Aluminium im ACIFIX-System mit vibrationsbeständigen Silentblöcken auf den Masten montiert. - Soundprrof-Material : Silentblöcke sind aus UV-beständigem Neopren hergestellt. Sie werden verwendet, um Vibrationen und Lärm durch wiederholte Ballaufschläge auf den Zaun zu vermeiden.

---

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.