Membrankabel-Flächentragwerk MARACANÃ MÁRIO FILHO
für Dächermit PTFE Membranfür Stadion

Membrankabel-Flächentragwerk
Membrankabel-Flächentragwerk
Membrankabel-Flächentragwerk
Membrankabel-Flächentragwerk
Membrankabel-Flächentragwerk
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Art
Membrankabel
Anwendung
für Dächer
Membranmaterial
mit PTFE Membran
Absatzmarkt
für Stadion

Beschreibung

Maracanã Stadion Mário Filho Rio de Janeiro, Brasilien Fakten REALISIERUNG MEMBRANSTRUKTUR Hightex JAHR 2013 KUNDE Governo do Rio de Janeiro STADT Rio de Janeiro DACHFLÄCHE 46100 m² AUFTRAGGEBER Norberto Odebrecht S.A., Brasil ARCHITEKT Daniel Fernandez ENGINEERING Schlaich, Bergermann & Partners, Germany STANDORT Brasilien Details Offiziell heißt es „Estadio Jornalista Mário Rodrigues Filho“, weltbekannt aber ist es als „Maracanã“: das Stadion in Rio de Janeiro, das Stadion, mit dem jeder Fußballfan auf der Welt den Fußball in Brasilien verbindet. Brasilianische Fußball-Kunst trifft auf brasilianische Lebenslust und Leichtigkeit. Ein Stadion, das einen solchen Mythos in alle Welt - nur durch die Fantasie, die der Name anregt- trägt, muss dies natürlich auch durch seine Gestalt verkörpern, wenn binnen zwei Jahren die ganze Welt auf Rio de Janeiro schaut. 2014 während der Fußball-Weltmeisterschaft und 2016 bei der Eröffnungs- und Schlussfeier der Olympischen Spiele. Keine leichte Aufgabe für den Umbau eines unter Denkmalschutz stehenden Baus, der sich jahrzehntelang allen Anforderungen modernen Stadionbaus widersetzt hat. 180.000 Zuschauer fanden im alten Maracanã Platz – das neue Maracanã aber benötigte moderne Sitzplätze, Logen, moderne Funktionsräume und ein neues Dach. Hightex erhielt als Subunternehmer vom Stuttgarter Büro schlaich bergermann partner den Auftrag, das Dach mit einem PTFE Glasfaser-Membrane zu versehen. Eine Fläche von 46.100 Quadratmetern, befestigt an vorgespannten Seilstrukturen, wobei das äußere Erscheinungsbild des ursprünglichen Stadions bewahrt bleiben sollte.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.