• Produkte
  • Kataloge
  • News & Trends
  • Messen

Stellantrieb für industrielles Sektionaltor
WA 300 S4

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Stellantrieb für industrielles Sektionaltor Stellantrieb für industrielles Sektionaltor - WA 300 S4
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Anwendung:

    für industrielles Sektionaltor

Beschreibung

Vorteile auf einen Blick
Besonders montage- und servicefreundlich durch die serienmäßige
Kraftbegrenzung
Bei Toren ohne Schlupftür sind keine
Installationen wie z. B. Schließkantensicherung oder Schlaffseilschalter am Tor notwendig. Das reduziert die Kosten und das Risiko von Reparatur- und Serviceleistungen.

Sichere „Tor-Zu“ Fahrt mit gedrosselter Geschwindigkeit
Die gesamte „Tor-Auf“ Fahrt sowie die „Tor-Zu“ Fahrt oberhalb von 2500 mm
Öffnungshöhe erfolgt mit einer Geschwindigkeit von ca. 19 cm/s.
Unter 2500 mm Öffnungshöhe muss die „Tor-Zu“ Fahrt aus Sicherheitsgründen
auf ca. 10 cm/s eingestellt werden.
Mit optionaler voreilender Lichtschranke oder Schließkantensicherung
entfällt diese Einschränkung, d. h. das Tor öffnet und schließt mit ca. 19 cm/s.

Integrierte Steuerung
mit Drucktaster DTH R
Optional ist der Antrieb WA 300 S4 auch mit der externen Steuerung 360 (vorbereitet
für Fahrbahnregelung) lieferbar.

Torgrößen
max. Torbreite 6000 mm
max. Torhöhe 4500 mm
max. 150 Torzyklen (Auf / Zu) pro Tag
bzw. max. 10 Torzyklen (Auf / Zu) pro
Stunde