Edelstahl-Gitterrost / Stahl / Aluminium / Maschen
T3A

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Edelstahl-Gitterrost Edelstahl-Gitterrost - T3A
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Material:

    Edelstahl, Stahl, Aluminium, Maschen

  • Produktanwendung:

    für Übergang, für Außenböden

  • Technische Merkmale:

    rutschfest

Beschreibung

Der T3A-Rost ist ein Pressrost (Masche 30 x 130, Tragstab 40 x 3). Er wurde speziell für Autobahnen entwickelt und erfüllt die Vorgaben GC77 des französischen Ministeriums für Infrastruktur und Transport.

Auf Anfrage kann der T3A-Rost mit einem Abstands- und Verbindungselement versehen werden.

MACHENTEILUNG
Die Maschenteilung ist der lichte Abstand zwischen Trag- bzw. Querstab. Sie wird gemäß den einzuhaltenden Normen und Lasten festgelegt und von unserem technischen Büro für die statische Berechnung verwendet.
Bei einer Stärke der Tragstäbe von 2 bis 3 mm beträgt die Maschenweite der Tragstäbe und Füllstäbe in der Regel ein Vielfaches von 11,11.
Bei einer Stärke der Tragstäbe von 4 bis 5 mm, beträgt die Maschenteilung der Tragstäbe in der Regel ein Vielfaches von 18 und bei den Füllstäbe ein Vielfaches von 17.
Weitere Ausführungen auf Anfrage.

TRAGSTÄBE
Standardhöhe: 20 bis 150 mm.
Standardstärke: 2 bis 8 mm.
Weitere Ausführungen auf Anfrage.

FÜLLSTÄBE
Standardhöhe: 10 mm.
Standardstärke: 2 mm.
Weitere Ausführungen auf Anfrage.

ABMESSUNGEN
Maximale Länge der TS: 4000 mm.
Maximale Länge der FS: 2000 mm.

MATERIALEN
Stahl S235JR gemäß der Norm EN 10025.
Edelstahl 304 (1.4301.
Edelstahl 316 Ti (1.4571).
Aluminium AlMg3.