thermische Isolierung / Polyisocyanurat PIR / für Rohrleitungen / für HLK
TARECPIR

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    thermisch

  • Zusammensetzung:

    Polyisocyanurat PIR

  • Nutzung:

    für Rohrleitungen, für HLK

  • Ausführung:

    rohrförmig

  • Feuerverhalten:

    nicht brennbare

  • Optionen:

    Hochleistung

  • Thermische Leitfähigkeit:

    0,026 W/(m.K)

Beschreibung

Hochwertige Industrieisolierung
Die Tarecpir-Reihe der FCKW/HCFC-freien starren Polyisocyanurat (PIR)-Isolierung eignet sich für ein breites Spektrum industrieller Anwendungen wie Prozess, Petrochemie und LNG. Unter Beibehaltung aller Vorteile der Polyurethan-Hartdämmung weist Tarecpir eine deutlich erhöhte Beständigkeit gegen Brennen und Ausbreiten von Flammen auf.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)