video corpo

Bagger auf Raupen PC490/LC-11
für BaustellenDieselTier 4

Bagger auf Raupen
Bagger auf Raupen
Bagger auf Raupen
Bagger auf Raupen
Bagger auf Raupen
Bagger auf Raupen
Bagger auf Raupen
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Zugtyp
auf Raupen
Weitere Eigenschaften
für Baustellen, Diesel, Tier 4
Gesamtgewicht bei Betrieb

Min: 46,5 t (51,3 us ton)

Max: 48,9 t (53,9 us ton)

Motorleistung

270 kW (367,1 hp)

Beschreibung

Herausragende Investitionssicherheit Der PC490/LC-11 Hydraulikbagger arbeitet schnell, kraftvoll und mit hoher Präzision. Sein Komatsu-Niederemissionsmotor gemäß Abgasnorm EU Stufe IV sorgt für eine erhebliche Senkung des Kraftstoffverbrauchs. Neben erstklassigem Fahrerkomfort, 3G-Funk und neuen Sicherheitsausrüstungen überzeugt der PC490/LC-11 durch sein schnelles Ansprechverhalten und seine herausragende Arbeitsleistung. Bis zu 11% weniger Kraftstoffverbrauch "Heavy Duty"-Konfiguration verfügbar Automatische Leerlaufabschaltung Geringerer Kraftstoff-verbrauch Motor, Hydrauliksystem und Elektrik wurden vollständig von Komatsu entwickelt und sorgen für höchste Kraftstoffeffizienz. Die Kraftstoffmanagement-Funktion von KOMTRAX™ hilft, den Verbrauch weiterhin zu senken. Safe SpaceCab™ Fahrersicherheit steht bei Komatsu an erster Stelle. Daher sind die Bagger von Komatsu mit dem sichersten Fahrerhaus auf dem Markt ausgestattet. Die speziell für Hydraulikbagger entwickelten röhrenförmigen Verstärkungen schützen den Fahrer sogar im Fall eines Überschlags der Maschine optimal. Fahrerkomfort Dank des Einsatzes von geräuscharmen Motoren und der exzellenten Schallisolierung des Fahrerhauses zeigen die Hydraulikbagger von Komatsu im Einsatz Geräuschpegel auf PKW-Niveau. Mit dem großen TFT-Monitor steht eine leicht verständliche und einfach zu bedienende Mensch-Maschine-Schnittstelle zur Verfügung.

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Komatsu Hanomag GmbH anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.