Verlorene Deckenschalung / Beton MASTER
Spannintegrierter Betonkernaktivierung BKA

Verlorene Deckenschalung / Beton
Verlorene Deckenschalung / Beton
Verlorene Deckenschalung / Beton
Verlorene Deckenschalung / Beton
Verlorene Deckenschalung / Beton
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Material
Beton
Betontyp
Spann
Weitere Eigenschaften
integrierter Betonkernaktivierung BKA

Beschreibung

DECKENSYSTEM MASTER ist eine Variante der Stahlbeton-Rippendecke, deren Hauptvorteil in der Möglichkeit liegt, wesentlich größere Flächen als bei der herkömmlichen TERIVA-Decke überbrücken zu können. Die Bestandteile des Systems sind: vorgespannte Fertigteilbalken aus dem Beton der Klasse C50/60 sowie Systemdeckensteine, die sich in Anordnungen mit diversen Höhen und Spannweiten zusammenbauen lassen. Für das Deckensystem Master sind folgende Deckendicken möglich: 14 cm, 24 cm (Deckendicke gleicht der Deckensteinhöhe – kein Aufbeton erforderlich), 26 cm, 28 cm sowie 30 cm. Systemvorteile: Große Spannweiten können überbrückt werden – auf einem niedrigen Stein bis 9,3 m Niedrigeres Deckeneigengewicht im Vergleich zu einer herkömmlichen TERIVA-Decke Hohe Tragfähigkeit der Decke
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.