Selbstverdichtend-Beton / für Fundament
AGILIA®

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Selbstverdichtend-Beton Selbstverdichtend-Beton - AGILIA®
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technische Merkmale:

    selbstverdichtend

  • Anwendung:

    für Fundament

Beschreibung

Eine Porenbetontechnologie, die entwickelt wurde, um komplexe Einbauherausforderungen zu bewältigen und gleichzeitig die Stabilität der Mischung zu erhalten und die gewünschte Oberflächengüte zu ermöglichen.

Vorteile
Es sind keine Vibrationen erforderlich

Durch den Wegfall von Vibrationen kann der Auftrag nicht nur schneller ausgeführt werden, sondern es besteht auch ein direkter Zusammenhang zu einer sichereren Baustelle, da die begrenzten Körper an potenziell gefährlichen Platten arbeiten.

Intelligentere Arbeitsplätze

Bessere Baustellenorganisation; mit reduzierten Stockpunkten, Kranbedienung und effizienteren Bauzeiten rund um den Betoneinbau und die Fertigstellung.

Einfacher zu platzieren

Konstruktionen mit komplexen Schalungskonfigurationen können gegossen werden, insbesondere wenn es um schwere Bewehrung oder schwierige Zugänglichkeit der Schalung geht.


Anwendungen:

Hochhausdächer und Fundamentarbeiten
Flachbau im Innen- und Außenbereich, wie z.B. Wohnkellerdecken, gewerbliche Bodenplatten und landwirtschaftliche Stall- und Siloböden
Vertikale Strukturen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Stützen, Wände, Schalung, Brückenbau, Außenfassaden, etc)

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)