video corpo

Pelletskamin VIVO 90 HYDRO
moderngeschlossene FeuerstelleEinbau

Pelletskamin
Pelletskamin
Pelletskamin
Pelletskamin
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Brennstoff
Pellets
Stilrichtung
modern
Feuerstelle
geschlossene Feuerstelle
Verlegung
Einbau
Material
Gusseisen
Technische Eigenschaft
fernbedient
Optionen
für den Innenbereich
Heizkraft

Min: 5,8 kW

Max: 24,7 kW

13 kW, 18 kW, 19 kW, 24,7 kW

Beschreibung

Wasserführender Heizkamin im Panoramaformat. Brennschale und Brennkammer, beide großzügig bemessen, bestehen aus schwarzem Gusseisen. Während Vivo 90 Hydro alle Heizkörper des Hauses oder die gesamte Fußbodenheizung schnell erwärmt, verteilt er die Warmluft dank einem leistungsstarken Frontgebläse (4 kW) auch effektiv in dem Raum, in dem er installiert ist. Er steht in zwei Leistungsstufen zur Verfügung, 16 kW für Räumlichkeiten bis zu 170 Quadratmetern und 24 kW für Häuser mit einer Fläche von über 240 Quadratmetern. Er hat einen besonders großen Pellettank, der bis zu 65 Liter Pellets enthält, was bei Minimalleistung einem ununterbrochenen Betrieb von 45 Stunden entspricht. Der neue patentierte „Brushless“-Getriebemotor ist exklusiv für MCZ gefertigt und dient dem Antrieb der Pelletzufuhrschnecke sowie dem automatischen Reinigungssystem der Brennschale. Im Vergleich zu den herkömmlichen Getriebemotoren ist er leistungsstärker, geräuschärmer und energiesparender (90 % weniger Stromverbrauch gegenüber den herkömmlichen Motoren). Serienmäßig integrierte erweiterte WLAN Kontrolle Dieser Heizkamin verfügt mit der Maestro-Technologie. Die Maestro-Technologie ermöglicht dem Pelletofen durch eine noch einfachere und intuitivere Verwendung sein maximales Potential zu entfalten. Ein echter eingebauter Mikrocomputer kommuniziert mit Ihrem Smartphone und verbessert zusätzlich die Leistungen des Ofens, der auch unter nicht idealen Bedingungen einwandfrei weiterheizt. Dieser Pelletofen, in allen Ausführungen, fällt in die Energieeffizienzklasse A++.
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.