Stahlpavillon TYPE UB
StoffdachObjektmöbelfür Bar

Stahlpavillon
Stahlpavillon
Stahlpavillon
Stahlpavillon
Stahlpavillon
Stahlpavillon
Stahlpavillon
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Material
Stahl
Bedachung
Stoffdach
Absatzmarkt
Objektmöbel, für Bar

Beschreibung

Die Schirmbar von MDT- tex stellt einen Pavillon dar, der aus einem Sonnenschirm gefertigt wird, jedoch aufgrund seiner festen Seitenwände und der Bodenkonstruktion eine windsichere Eventmöglichkeit bietet. Die Schirmbar ist vor allem bekannt als Après-Ski Eventlocation und spielt hierbei ihre Vorzüge als temporäre Konstruktion aus. Die Schirmbar kann mit Zusatzeffekten wie Beleuchtung (moderne LED Lampen), Heizstrahlern oder Lautsprechern an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Die Schirmbar Typ UB wird mit bis zu 16m im Durchmesser von MDT-tex produziert. Die Schirmbar bzw. Pavillon ist aus Aluminium gefertigt und weist eine Bodenkonstruktion aus Grundrahmen und Adapter auf, die Mittelplatte ist feuerverzinkt und besteht aus einem Einzelrahmen mit Zwischenverstärkung. Als Membran empfehlen wir in diesem Fall das MDT-tex 680 PVC, um auch bei großen Konstruktionen eine optimale Stabilität zu gewährleisten. BESCHREIBUNG Schirm-Bars bieten die ideale Gelegenheit, Gäste unter einem Markendach zu begrüßen und mobil an jedem geeigneten Ort zu bewirten. Bekannt als Après-Ski-Bar an viel besuchten Wintersportorten, kann die Schirm-Bar auch an jedem sonstigen geeigneten Ort eingesetzt werden, an dem mobiler gemütlicher Wetterschutz, Bar-Umsatz und emotionaler Markentransport angebracht sein könnten, wie z. B. an Küstenabschnitten. Durch die patentierten Kederschiene-geführten Einzelsegmente wird eine optimale Standfestigkeit erreicht, mit dem Vorteil des schnellen Austausches einzelner Segmente, sofern es notwendig wird. ADAPTER Innendurchmesser 200 - 400 mm, aufgesetzte hydraulische Aufstellhilfe möglich.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.