Moderner Sessel BOHEMIAN
StoffLederzentrales Fußgestell

moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
moderner Sessel
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Stilrichtung
modern
Material
Stoff, Leder
Optionen
zentrales Fußgestell, mit abnehmbarem Bezug
Verfügbare Farbe
schwarz, blau, gelb, rosa
Designer
von Patricia Urquiola

Beschreibung

Zeitgenössisches Wiederaufleben eines Klassikers Auseinandersetzung mit „Capitonné“, Interpretation auf originale Art, Revolution eines Konzepts. Patricia Urquiola entwirft eine Produktfamilie, deren Form fließend anmutet, als würde sie sich über der Struktur auflösen, wobei unregelmäßige, weiche, anschmiegsame, runde, wie zufällig anmutende Linien entstehen, wo Stoff oder Leder mit Druckknöpfen an der Sitzschale befestigt werden. Das Objekt scheint einen Schal auf den Schultern zu tragen, auf der Sitzfläche überlagern sich unterschiedliche Kissen verschiedener Art: eine fast zwangshafte Akribie bei den Bezügen, die überaus reich sind, Felle und andere Materialien überlagern sich, eine Mischung aus Farben und Verarbeitung der Stoffe. Eine Art luxuriöses Patchwork, das angezogen wird und dem Gegenstand ein nomadenhaftes, globales Flair verleiht. Struktur aus Kaltschaum feuerhemmend, Innenstruktur aus Kunstharz. Untergestell aus Stahl pulverbeschichtet. Die Kollektion Bohemian ist abziehbar.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.