Sektionales Industrietor NOVOLUXAluminiumaus Acrylautomatisch

sektionales Industrietor
sektionales Industrietor
sektionales Industrietor
sektionales Industrietor
sektionales Industrietor
sektionales Industrietor
sektionales Industrietor
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
unverb. Preisang.

Eigenschaften

Öffnung
Sektional
Material
Aluminium, aus Acryl
Technische Merkmale
automatisch, Akustik, wärmeisoliert
Anwendung
für Hangar
Weitere Eigenschaften
verglast

Beschreibung

NovoLux-Sektionaltore werden in industriellen Umfeldern eingesetzt, in denen Licht und Sicht ausschlagebend sind. Die Tore zeichnen sich durch Form, Funktion, einfache Montage und hohe Isolierung aus. NovoLux-Sektionaltore gibt es in den Ausführungen mit 40- oder 60 mm Paneel. WENN LICHT UND SICHT DER MASSSTAB SIND Das Torblatt des Novolux Tors wird aus mehreren Sektionen zusammengesetzt. Durch die Anwendung speziell dimensionierter Aluminiumprofile können Rahmenkonstruktionen mit einer großen Auswahl von Optionen zur Füllung der Felder hergestellt werden. Kombinieren Sie die Rahmen mit Kassettenpaneelen aus Aluminium und wählen Sie zwischen lichtdurchlässig, farbig, isolierend oder luftdurchlässig. Es ist praktisch alles möglich. Spiel mit Licht und Sicht Novolux 40 mm Sektionaltore können ganz nach Wunsch mit einer großen Auswahl von Kunststoff-Fenstern in zahlreichen Qualitäten, Isolierungswerten, Farben und Strukturen ausgestattet werden. Wählen Sie zwischen farbigem Glas oder Stegplatten, spielen Sie mit der Sektionsaufteilung und kombinieren Sie für eine optimale Wirkung Thermo Paneelen mit den Novolux-Sektionen. Insbesondere, wenn bei der Arbeit in Ihrem Gebäude viel Licht benötigt wird, dazu aber auch das Aussehen wichtig ist, bietet das Novolux 40 Tor eine große Bandbreite an Design- und Anwendungsmöglichkeiten. VORTEILE IM ÜBERBLICK Isolierende Industrie-Sektionaltore NovoLux mit Dreifachverglasung
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.