video corpo

Spannbetonträger V
U-Profilfür Brückenbau

Spannbetonträger
Spannbetonträger
Spannbetonträger
Spannbetonträger
Spannbetonträger
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Material
Spannbeton
Querschnitt
U-Profil
Anwendung
für Brückenbau

Beschreibung

BRÜCKENBALKEN FÜR STRAßEN, AUTOBAHNEN, EISENBAHNEN (EINSCHLIEßLICH HOCHGESCHWINDIGKEITSBAHNEN), TUNNEL USW.... WERDEN HAUPTSÄCHLICH AUS I- UND V-PROFILEN MIT VORGESPANNTEN ODER VORGESPANNTEN BEWEHRUNGSSTÄBEN HERGESTELLT. Diese Träger werden aus Hochleistungsbeton in mehrteilige Metallschalungen einbetoniert, hochfrequent in Schwingungen versetzt und durch einen entsprechenden Wärmezyklus schnell ausgehärtet. Bei vorgespannten Trägern wird der Vorspannungsprozess durchgeführt, indem jeder einzelne Strang gespannt und dann auf den Streckköpfen verankert wird. Wenn der erforderliche Betonwiderstand erreicht ist, werden die Litzen gelöst und dann geschnitten. Der gesamte Produktionszyklus ist innerhalb eines Tages abgeschlossen. Bei Pfosten-Riegelträgern oder Schiebe-Seilträgern ist es notwendig, vor dem Einbringen von Beton in die Schalungen Standardbewehrungen und Hüllen anzuordnen. Letztere dienen als Aufnahme für Vorspannkabel, die an ihren Rändern spezielle Verankerungen tragen. Der Beton wird durch hochfrequente Vibrationen verdichtet. Nach Abschluss des Aushärtungsprozesses werden die Kabel in die Hüllen eingeführt und die Beanspruchung durch spezielle Spannmaschinen durchgeführt. Vorgespannte V-Träger haben eine Länge von 2.000 bis 3.500 mm; eine Höhe von 1400 bis 3.200 mm, eine Gussdicke von 120 bis 350 mm, eine Vorspannung von bis zu 2.500 Tonnen. Die Träger können im montierten Zustand nebeneinander oder im Abstand positioniert werden. Sie werden durch einen bauseitigen Zusatzguss zu einer Bramme verbunden, um die Lasten besser über Kreuz zu verteilen. Die maximale Länge der vorgefertigten vorgespannten Träger beträgt 45 mt.

---

Kataloge

OLMET ITALY
OLMET ITALY
104 Seiten
Beams
Beams
8 Seiten
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.