elektrischer Aufzug / für Tertiärsektor / für Hochhäuser / ohne Maschinenraum
GENESIS™

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
elektrischer Aufzug / für Tertiärsektor / für Hochhäuser / ohne Maschinenraum elektrischer Aufzug / für Tertiärsektor / für Hochhäuser / ohne Maschinenraum - GENESIS™
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Betätigung:

    elektrisch

  • Einsatzbereich:

    für Tertiärsektor, für Hochhäuser

  • Optionen:

    ohne Maschinenraum

  • Nutzlast:

    Max: 1.000 kg (2.205 lb)

    Min: 450 kg (992 lb)

Beschreibung

Erhebende Lösungen, die die Zukunft inspirieren.

Vorstellung des Genesis-Aufzugs
Der Genesis-Aufzug passt perfekt in zeitgemäße Wohnräume. Mit erstklassiger Technologie zu einem wettbewerbsfähigen Preis bietet er einen sicheren und zuverlässigen Transport.

1000 kg
MAXIMALE TRAGKRAFT

(6 bis 13 Fahrgäste)

1,0 m/s
HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT

10
MAXIMALE HALTE

30 m
MAXIMALE FÖRDERHÖHE

Außergewöhnliches Design
Die Innenausstattung des Genesis Systems vereint strapazierfähige Materialien und elegante Details für ultimative Haltbarkeit.

Auf Leistung gegründet
Der Genesis-Aufzug wurde entwickelt, um Zuverlässigkeit, Sicherheit und Komfort zu gewährleisten.
1 PU-Gurte
Unsere patentierten Polyurethan-(PU)-Gurte halten doppelt so lange wie herkömmliche Stahlseile, ohne jegliche Schmierung.

2 Getriebelose Maschine
Die getriebelose Maschine mit Dauermagnet ist 80 Prozent kleiner als herkömmliche Maschinen.

3 Verbesserter Fahrgastkomfort
Glatte, mit Polyurethan beschichtete Stahlgurte und unsere geräuscharme, getriebelose Maschine, die auf Gummipolstern montiert ist, sorgen für eine ausgesprochen ruhige und komfortable Fahrt.

Mit Effizienz bewegen
Das Genesis-System wurde entwickelt, um die Energieeffizienz zu maximieren und zeigt eindrucksvoll unser Engagement für Nachhaltigkeit.

Langlebige LED-Beleuchtung
LED-Beleuchtung mit Standby-Funktionalität reduziert den Energieverbrauch um 75 Prozent im Vergleich zu Leuchtstofflampen.

Architektur mit Niederspannung für die Steuerung
Diese Standardfunktion reduziert den Standby-Stromverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Maschinen um bis zu 50 Prozent und schützt die Servicetechniker bei der Wartung.