Platten-Fassadenverkleidung SARAY A2
VerbundwerkstoffAluminiumgestrichen

Platten-Fassadenverkleidung
Platten-Fassadenverkleidung
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Format
Platten
Material
Verbundwerkstoff, Aluminium
Oberfläche
gestrichen

Beschreibung

?SARAY A2 " besteht aus embosed den Aluminiumkern von 2.7 Millimeter stark (hergestellt 0.4 Millimeter vom starken Aluminiumblatt), abgebunden zwischen zwei Aluminiumblättern. Oberes Hautaluminiumblatt ist 0.80 Millimeter stark, während untere Haut bei 0.50 Millimeter liegt. Gesamte Stärke des Produktes ist 4 Millimeter. Gewicht pro unir Bereich ist 4.80 kg/m2. Es ist ein ACP, das aber sehr steif und stark leicht ist. Obere und untere Aluminiumhäute können mit PVDF oder Polyester-Farbe beschichtet werden. ?SARAY A2 " zusammengesetzte Verkleidungen werden hauptsächlich für externe Umhüllung der Gebäude benutzt (Gebäudefassaden) wo Widerstand zum Feuer wichtig und durch Richtlinien oder Gesetz spezifiziert ist, die einführen, um Kategorie A2 Materialien für Gebäude über 21.5 m zu benutzen hoch. ?SARAY A2 " wird als Kategorie A2 entsprechend en 13501-1 MPA Dresden und ODTU/METU Labors eingestuft. ?SARAY A2 " wird in irgendeiner Art Farbe, in PVDF oder in den Polyester-Schichten, einschließlich eine breite Strecke der metallischen und nicht-metallischen Farben gemalt. Spezialanstriche möglich für Aufträge über 1500 m2 in der Quantität. ?SARAY A2 " ACPs werden leicht geschnitten, verbogen, gebohrt und gebildet. Apllication Bereiche schließen hohe Gebäude, Wolkenkratzer, Industriegebäude, kaufenMalle, Flughäfen, allgemeine Gebäude wie Krankenhäuser, Stadiums, Zug und unterirdische Stationen, Hotels, etc. mit ein, wo Feuerfestigkeit wichtig ist.

---

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.