Straßenlaterne S.XXI
klassischGlasLED

Straßenlaterne
Straßenlaterne
Straßenlaterne
Straßenlaterne
Straßenlaterne
Straßenlaterne
Straßenlaterne
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Typ
Straßen
Stilrichtung
klassisch
Material
Glas
Lichtquelle
LED
Schutzfaktor
IP66
Weitere Eigenschaften
Solarenergie

Beschreibung

Präsentation WO MODERNISMUS AUF URBANE TRADITION TRIFFT Ausgewogenheit, Proportionalität und Dynamik. Für das Projekt des 21. Jahrhunderts baute die Stadt Amsterdam eine technische Leuchte ein, die im Einklang mit ihrem städtischen Erbe steht, in einem Bemühen um Effizienz und modernste LED-Technologie. Im Jahr 2015 begann Amsterdam 21st Century mit der Beleuchtung der emblematischsten Bereiche der niederländischen Hauptstadt. URSPRUNG UND KONZEPT Die Serie Amsterdam 21st Century wurde von Sjoerd Hoogma (Handle with Care) und Simon Sprietsma (Simon Sprietsma Architektur, öffentlicher Raum und Stadtplanung) entworfen. Das Ergebnis ist das harmonische Zusammenspiel von Leuchte, Ausleger und Mast. Das Gleichgewicht zwischen den Proportionen aller drei Elemente wurde durch den Goldenen Schnitt bestimmt, ein Maß, das in vielen zeitlosen historischen Gebäuden und Kunstwerken zur Anwendung kommt. Die Leuchte, der Ausleger und der Mast sind visuell zu einem einzigen Element mit klaren Linien verschmolzen, wodurch eine glatte und dynamische Form entsteht. Schließlich verleiht das Gussverfahren der Leuchte Flüssigkeit und dem Ganzen Eleganz. NACHHALTIGES DESIGN Die Designstrategie, die auf die Amsterdam 21st Century-Serie angewendet wird, zeichnet sich durch die Verwendung hochgradig nachhaltiger Materialien aus. Der 100%ige natürliche Ursprung von Glas macht dieses Material vollständig recycelbar und minimiert die Umweltauswirkungen seines Transformationsprozesses. Die erste europäische Glasverarbeitungslinie, die mit Solartechnologie betrieben wird, hat den Kohlenstoff-Fußabdruck dieser Serie erheblich reduziert.

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.