Skatepark Bowl / Beton
THE SUMMIT BECHTEL RESERVE

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Skatepark Bowl / Beton Skatepark Bowl / Beton - THE SUMMIT BECHTEL RESERVE
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Material:

    Beton

Beschreibung

In einem Satz das größte und umfassendste Projekt, das jemals in der Action-Sportlandschaft realisiert wurde. Die Action-Sportanlagen im 10.000 Hektar großen Summit Bechtel Reserve in West Virginia sind ein integraler Bestandteil der 1 Milliarde Dollar teuren permanenten Heimat des Boy Scouts of Americas Quadrennial Jamboree, einer nationalen Veranstaltung, die täglich schätzungsweise 75.000 Besucher anzieht.

Als die BSA und ihre Entwicklungspartner Skateboard- und Actionsportarten als potenzielle Spielmacher sahen, trafen sie sich mit großen Sporthändlern, professionellen Wettbewerbsorganisatoren und anderen großen Akteuren der Branche. Der einzige Name, der auf jeder Liste der empfohlenen Design-/Baufirmen erschien, war Spohn Ranch. Kein anderes Unternehmen verfügt über branchenführende Erfahrung in halb so vielen Disziplinen wie Skatepark und BMX-Park, Planung, Risikobewertung, Design, Engineering, allgemeiner Bau, Spezialbau, Betrieb, Versicherung, Handelsaufträge und professionelle Wettbewerbe.

Im ersten Jahr der intensiven Planung und Gestaltung von Charetten leitete Aaron Spohn nicht nur die Standortwahl und das Design der 32 geplanten Skateboard- und BMX-Parks, sondern auch die grundlegenden Annahmen über Benutzerpräferenzen, Kapazität, Sitzungsdauer und Fähigkeitsstufen, die für die Zuweisung von Budgetressourcen notwendig sind. Das Ergebnis ist eine Mischung aus konkreten Skateparks, dirt BMX-Bahnen und Spezialtrainingszonen, die eine Fläche umfasst, die mehr als doppelt so groß ist wie jede andere bestehende oder geplante Skateboardanlage oder jeder andere städtische Park im Land.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)