video corpo

Benzin-Schneepflug ST 3146 P
handgeführt

Benzin-Schneepflug
Benzin-Schneepflug
Benzin-Schneepflug
Benzin-Schneepflug
Benzin-Schneepflug
Benzin-Schneepflug
Benzin-Schneepflug
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Motorisierung
Benzin
Merkmal
handgeführt

Beschreibung

Einstufige Benzin-Schneefräse mit 46 cm Räumbreite. 87 CCM BENZINMOTOR EINSTUFIGES SCHNEEFRÄSSYSTEM 46 CM RÄUMBREITE SCHNEEWURFWEITE BIS ZU 6 METER RUTSCHE MIT 180° DREHGELENK UND 90° NEIGUNG Produktdetails und Spezifikationen Die einstufige benzinbetriebene Schneefräse STIGA ST 3146 P kann Schnee bis zu 6 Meter weit werfen. Durch den Elektrostarter kann er auch bei Minusgraden eingesetzt werden. Die 46 cm lange, mit einer Gummischicht überzogene Stahlschnecke ermöglicht eine effektivere Reinigung und vollständige Schneeräumung. Der ST 3146 P ist für den Einsatz auf Asphalt- und Zementflächen wie Wegen, Gehwegen und anderen Wohngebieten konzipiert und verfügt über zwei praktische Griffe zur Einstellung der Drehung von Rutsche und Deflektor. Durch seine kompakte Größe ist dieses Produkt leicht zu verstauen. Schnecke aus Stahl und Gummi Die Schnecke ist 46 cm breit und 17 cm im Durchmesser und kann bis zu 6 Meter Schnee werfen. Verstellbare Auslaufrutsche Die Rutsche kann mit der Kurbel um 180° geschwenkt werden, während der Deflektor manuell um bis zu 90° verstellt werden kann, um die maximale Kontrolle über den Schneefall zu gewährleisten. Elektrischer Anlasser Der 230 V Elektrostarter erleichtert das Starten auch bei sehr kalten Bedingungen. ALLGEMEINE INFORMATIONEN EAN/UPC800898450244444 SKU18-2807-31 ARBEITSSYSTEM PlatformOne stage Schneckenbreite46 cm Schneckenhaus Höhe28 cm Schneckendurchmesser 17 cm SchneckentypStahl/Gummi Schachtumdrehung 180° schwenkbar RutschensteuerungHandbuch - Auf Rinne RinnenmaterialKunststoff DeflektorsteuerungHandbuch - Auf der Rutsche DeflektormaterialKunststoff EinhandgriffJa Wurfleistung6 m AUSRÜSTUNG RadtypKunststoff, Stiga-Design

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.