Zementboden WATCO FLOWTOP®
Polymerrutschfestselbstnivellierend

Zementboden
Zementboden
Zementboden
Zementboden
Zementboden
Zementboden
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Material
Zement, Polymer
Option
rutschfest, selbstnivellierend, faserverstärkt
Oberfläche
glatt
Optik
Betonoptik

Beschreibung

Gießbare, selbstnivellierende Oberflächenerneuerung Faserverstärkt für zusätzliche Festigkeit Glatte, nicht staubende Oberfläche Bei Bedarf überstreichbar Widersteht Gabelstaplern bei nur 3mm Materialstärke Der Betonreparaturmörtel Watco Flowtop ist eine gießbare, selbstglättende Beschichtung, mit der Sie raue, verdichtete oder beschädigte Betonoberflächen erneuern können. Die Bodenbeschichtung beinhaltet jetzt Polyamid-Fasern, die die Mikrostruktur verstärken und das Produkt so noch stärker machen. Durch die neue, faserverstärkte Formel ist die Resistenz gegen Stöße und Abrasion noch höher. Die Druckstärke ist bei dem Reparaturmörtel Flowtop 33% höher als bei gängigen Betonbeschichtungen, die Dehnungsstärke um 90%. Die ausgehärtete Oberfläche ist extrem langlebig und einsetzbar für Gabelstaplerverkehr und die generelle industrielle Nutzung. Mit Watco Flowtop erzielen Sie eine ebene und leicht zu reinigende Oberfläche. Anwendungsbereiche Auf Böden mit Staplerverkehr und allgemeiner industrieller Nutzung Produkteigenschaften Doppelt so fest wie Beton Keine Staubbildung des getrockneten Produktes Schnelle und einfache Bearbeitung Extrem stark schon bei 3 mm Rutschhemmend Kann beschichtet werden Rutschsicherheit R12 Eigenschaften - Gießbarer Fließspachtel für ein schnelles Ausgleichen von Industrieböden, einfache Anwendung, Rutschhemmung R12, kann beschichtet werden. Oberflächen - Betonböden, Industrieböden. Innen- und Außenbereich - Innenbereich. Primer erforderlich - Ja, im Gebinde enthalten. Verbrauch - 3,7 m² bei 3 mm Stärke, 2,2 m² bei 5 mm Stärke, 1,1 m² bei 10 mm Stärke. Maximale Anwendungstemperatur - 60°C.

VIDEO

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.