Umkleidekabine für öffentliche Einrichtungen TEPID BATHS

Umkleidekabine für öffentliche Einrichtungen
Umkleidekabine für öffentliche Einrichtungen
Umkleidekabine für öffentliche Einrichtungen
Umkleidekabine für öffentliche Einrichtungen
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Merkmal
für öffentliche Einrichtungen

Beschreibung

Accoya-Umkleideräume Die Tepid Baths, Auckland, Neuseeland, wurden ursprünglich 1914 erbaut und enthielten zwei getrennte Becken: ein "männliches" (25 m, 6 Bahnen) und ein "weibliches" (18 m, 4 Bahnen). Der "männliche" Pool war zu dieser Zeit der größte in Neuseeland. Im April 2010 wurde das Lauwarmbad wegen Reparaturen und einer größeren Renovierung geschlossen. Im Rahmen dieses Renovierungsprojekts wurde Accoya-Holz aufgrund seiner Haltbarkeit und Stabilität ausgewählt, insbesondere für den Einsatz in nassen und feuchten Umgebungen wie Schwimmbädern. Der neuseeländische Händler Timspec lieferte das Accoya-Holz, das für die Türen, Sitze und Rahmen der Umkleidekabine verwendet wurde. Mit einem Alter von fast 100 Jahren wird das Gebäude auch in den nächsten 50 Jahren ein großartiger Ort zum Schwimmen bleiben.

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Accsys Technologies anzeigen

Weitere Produkte von Accsys Technologies

Fenster und türen

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.