Modulsofa / modern / Stoff / Holz
FLOATER

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Modulsofa / modern / Stoff / Holz Modulsofa / modern / Stoff / Holz - FLOATER
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    modulierbar

  • Stilrichtung:

    modern

  • Material:

    Stoff, Holz

  • Absatzmarkt:

    Objektmöbel

  • Anzahl Plätze:

    2 Plätze, 3 Plätze

  • Optionen:

    mit hoher Rückenlehne, mit Stauraum

  • Verfügbare Farbe:

    rot, gelb

Beschreibung

Mit „Floater“ entstehen komfortable, intime Worklounges für temporäres Sitzen. Ihrem neuen Sofaprogramm stellt Designerin Pauline Deltour den Hocker und Pouf „Drop“ als spielerisches Tool zur Seite. Rheda-Wiedenbrück, 18. September 2017. Entdecke seine Möglichkeiten: So möchte Pauline Deltour ihren Sofaentwurf Floater, für den sie eine Basis (Unterkonstruktion) mit einer Außenschale, verschiedenen Polsterinlays und eingeschobenen Boxen kombiniert, auf Anhieb verstanden wissen. Nichts davon wird kaschiert, alle formalen Elemente und deren spezifische Funktionen werden sichtbar gemacht. Gemäß der beabsichtigten Wirkung als „Teaser“ im Raum werden kontrastierende Farben und Materialien, Hölzer und Stoffe eingesetzt. Das lebhaft gestaltete Gesamtkonzept signalisiert die verschiedensten Funktionen wie Sitzen, Kommunizieren, Arbeiten und Aufbewahren. „Als variabel konfigurierbare Worklounge mit frischer Optik und Haptik lädt Floater zur komfortablen Nutzung ein“, sagt Pauline Deltour. Seine klare Formensprache steht für Modernität, die sorgfältig von Hand verarbeiteten Materialien vermitteln Wohnlichkeit und Intimität. „Grundsätzlich ‚übersetze’ ich typische Attribute von COR in ein neues Möbelkonzept für temporäres Sitzen.“ Aus Floater lassen sich Einzelsessel und Zwei- oder Dreisitzer-Sofas mit zwei verschiedenen Rückenhöhen errichten. Dabei wird die leicht gepolsterte Außenschale innen jeweils mit üppigeren Sitz-, Seiten- und Rückenkissen bestückt. Dann kommen die Boxen, kleine Arbeits-platten und Einschübe ins Spiel, um diverse Utensilien sowie Kabel und Stromanschlüsse aufzunehmen.