video corpo

Reparaturmörtel / für Beton / Zement
MAPEFILL GP

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Reparaturmörtel Reparaturmörtel - MAPEFILL GP
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Reparatur

  • Anwendung des Mörtels:

    für Beton

  • Weitere Eigenschaften:

    Zement

Beschreibung

Betriebsvorschriften •
Vorbereitung: Substrate müssen solid sein, sauber, geben vom Staub, vom Fett, vom Rückstand und vom laitance und von genug rauem frei. Oberflächen müssen vorher vor-getränkt worden sein, jedoch wird Überwasser vor Anwendung des Bewurfs entfernt.

Mischen: Gießen Sie 80% des erforderlichen Anmachwassers in einen freien Behälter des passenden Rosts und fügen Sie langsam eine 25 Kilogramm-Tasche von MAPEFILL GP hinzu. Addieren Sie das restliche Wasser, um die gewünschte Mörserübereinstimmung zu erzielen (Wasserverhältnisse sind 4 Liter für ‚pumpbare‘ Übereinstimmung; 4,5 für ‚gießbare‘ Übereinstimmung). Mischung für 1-2 Minuten mit einem langsamen mechanischen Mischer, dann prüfen, ob die Mischung gut gemischt wird, indem man jedes mögliches Pulver entfernt, das auf den Seiten des Mischers gelassen wird. Mischen Sie für andere 2-3 Minuten wieder. Größere Quantitäten können in einem Bewurfmischer gemischt werden.

Die Mischung erhielt die Überreste, die ungefähr 1 Stunde lang an +20°C.-Anwendung durchführbar sind: Gießen Sie die MAPEFILL GP-Mischung von einer Seite nur in den vorbereiteten Hohlraum oder in den Fensterladen in einem kontinuierlichen Fluss, um die Verleitung von Luftblasen zu verhindern.

Verbrauch: 13,5 Liter pro 25 Kilogramm-Tasche.
Lagerung: 12 Monate im ursprünglichen Verpacken in einem trockenen Platz.
Hergestellt gemäß den Regelungen der Richtlinie 2003/53/EC.
Konsultieren Sie für weitere Informationen das technische und das Sicherheitsdatenblatt. PRODUKT FÜR BERUFSgebrauch. SCHÜTZEN SIE SICH VOR FEUCHTIGKEIT

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)